Offiziersfahrt 2017

Das schöne Wetter nochmal richtig genossen haben die Offiziere und der komplette Thron 2017 auf der Pättkestour der Offiziere. Besichtigt wurde unter anderem die Feinbrennerei Sasse in Schöppingen.

Hochzeit Tobias & Melanie Peirick

Auf gemeinsamen Wegen

Wenn zwei sich auf den Weg machen,
dann sind sie stärker als einer.
Wenn einer müde ist,
dann trägt ihn der andere.
Wenn einer sich verirrt hat,
reicht ihm der andere die Hand.
Wenn einer die Hoffnung verliert,
spricht ihm der andere Mut zu.
Wenn zwei gemeinsam einen Weg gehen,
dann gehen sie den Weg der Liebe.

 

Jubiläumsfest 400 Jahre St. Johannes Schützengilde Estern

Plakat zum Jubelfest

Die St. Johannes Schützengilde Estern lud aufgrund ihres 400-Jährigen Bestehens zu einem Jubelfest ein. Dazu trafen sich verschiedene Vereine, darunter auch die St. Ludgerus Schützengilde Harwick, zum Sternmarsch. Bei bestem Wetter wurde dann zum Festplatz marschiert auf dem die Vereine begrüßt wurden.

Im Anschluss der Grußworte zogen alle Vereine mit einem Festumzug durch die Gemeinde zum Festzelt.

Weitere Informationen sind auf der Homepage der St. Johannes Schützengilde Estern zu finden: https://www.st-johannes-estern.de/

Für Bilder vom Festumzug bitte hier klicken.

Die Plakette welche als Gastgeschenk an den Jubelverein übergeben wurde:


Aufschrift Vorderseite:
Zum 400-jährigen
Jubiläum der St. Johannes
Schützengilde Estern
im Jahre 2017
von den Schützenvereinen
der Stadt Gescher


Aufschrift Rückseite:
St. Pankratius Schützengilde Gescher
St. Ludgerus Schützengilde Harwick
St. Hubertus Schützengilde Büren
St. Antonius Schützenbruderschaft Tgl.-Capellen
St. Antonius Schützengilde Tgl.-Pröbsting
Bürgerschützenverein Hochmoor
&
Schützenverein
St. Laurentius Estern, Stadtlohn

Die Obersten der Schützenvereine von Gescher v.l. Harwick (Klemens Kersting), Estern (Philipp Bock), Gescher (Werner Bönning), Tgl.- Capellen (Martin Emunds), Büren (Alfred Paschert), Hochmoor (Klaus Klavon) und Tgl.-Pröbsting (Manfred Oenning).

Harwick bejubelt Karl-Heinz Thiery

Begeistert feierten die Harwicker Schützen „Kalle“ Thiery nach dem Königsschuss. Foto: a

Gescher. Die Harwicker Ludgerus-Schützen bejubeln Karl-Heinz Thiery als neuen König. Beim Vogelschießen setzte sich der 47-Jährige am Montag in einem spannenden Zweikampf gegen Reiner Bürder durch. Mit dem 362. Schuss beendete Thiery das Ringen und wählte Tanja Kösters zur Königin. Die Ehrenpaare sind Frank Schlemmer und Daniela Thiery sowie David Kösters und Manuela Schlemmer.

Von Allgemeine Zeitung